Infrarotstrahler für Sauna

Gemeinsam mit unserem Partner Physiotherm haben wir nun Infrarotstrahler für Sauna und Fasssauna zum Nachrüsten. Damit können Sie ihre bestehende Sauna ganz einfach um die Funktion der Infrarot-Wärmeanwendung erweitern. Das portable Modul wird an der gewünschten Stelle der Saunabank positioniert und schon gehts los. Einfach den Schuko-Stecker in die Steckdose gesteckt und dann die Intensitätsstufe nach persönlichem Wohlbefinden einstellen. Ein idealer Anwendungsplatz ist der Vorraum unseres Saunafass Klassik 330.

Beste Physiotherm Technologie in kompakter Bauform

Die Infrarotstrahler für Sauna sind als Nachrüstlösung entwickelt. Trotzdem erfüllen sie wie auch alle anderen Physiotherm Produkte höchste Ansprüche hinsichtlich Qualität und Nutzerfreundlichkeit. Das Physiotherm Upgrade Modul ist mit den bewährten Lavatech-Infrarotstrahlern ausgestattet. Wählen Sie zwischen der 3-stufigen Intensitätsregelung in der Standardversion oder den Strahlern mit hautwiderstandsgeführter Intensitätsregelung.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in News von voigt. Speichern Sie den permalink als Bookmark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.